Innovative Bildideen

Alles andere ist KNIPSEN!

Stell dir vor, alle um dich herum beneiden dich für deine außergewöhnlichen Fotos – wäre das was?

Vor dem Fotografieren eine gute Bildidee zu entwickeln ist die Grundlage für eine Fotografie weit ab von 08-15 und Standardkram. Denn nur wenn du weißt, was du zeigen willst, ist es dir überhaupt erst möglich, es auch wirklich herauszuarbeiten.

Dann wird alles auf einmal ganz einfach: Bildgestaltung und Kameratechnik haben sich deiner Idee unterzuordnen. Du kannst also praktisch gar nicht anders, als die perfekten Einstellungen vorzunehmen!

Darf ich dir helfen, gute Bildideen zu entwickeln?

Von ganz einfachen Bildideen bis hin zu hoch komplex ausgearbeiteten inszenierten Ideen ist vieles möglich – und dabei beruht alles doch oft auf den gleichen Prinzipen.

Deine Kreativität zu entfesseln ist mit meiner Anleitung gar nicht schwer. Generell geht es fast ausschließlich darum, die richtigen Fragen zu stellen und deine Komfortzone zu verlassen. Doch wen fragst du da? Deine Freundin? Die Wichtigtuer in einem Forum? Diejenigen, die Zeit haben über Fotografie zu reden, anstatt sie täglich zu praktizieren?

Oder doch lieber den erfahrenen Fotografen, der schon praktisch alles ausprobiert hat, Praxiserfahrung in allen Bereichen und Ebenen hat bis in die professionelle Fotografie hinein? Einen, der konzeptionelles Arbeiten und das Arbeiten in Serien kennt und dich mit gezielten Aufgaben wachsen lässt – und zwar in die Richtung, die dich interessiert?

Ich begleite ich auf deinem Weg. Du hast dabei immer das Steuer in der Hand. Es wird garantiert nicht kompliziert! Aber es wird auch nicht einfach, denn du musst hart an dir arbeiten.

Ja, das braucht Zeit, um es zu entwickeln. Wenn du dir die nicht nehmen willst, darfst du gerne weiter Knipsen. Oder du läßt dir von einem erfahrenen Mentor begleiten – damit deine Fotografie so richtig rocken wird!